Trainings & Schwerpunkte

Als Trainernetzwerk bieten wir Helferkreisen, karitativen Verbänden, Organisationen und öffentlichen Stellen diverse Trainings für Geflüchtete. Unsere Angebote umfassen verschiedene Themen und sind an die unterschiedliche Aufenthaltslänge, Vorkenntnisse und aktuellen Lebenssituationen der Geflüchteten angepasst.

Der Transfer zu Alltagssituationen der Geflüchteten steht im Fokus jeden Trainings.

Unsere Projekt-Schwerpunkte

 

Qualifizierung für den Arbeitsmarkt
Interkulturelle Bewerbungstraining und Informationen für den Einstieg in das Arbeitsleben in Deutschland

 

Women Empowerment
Stärkung des Selbstbewusstseins, Bewusstseinsbildung zur Rolle der Frau in Deutschland, Gleichberechtigung und sensible Frauenthemen

 

Interkulturelle Trainings im Unternehmen
Ganzheitliche Konzepte für eine gelingende Zusammenarbeit und die Nutzung des Potenzials der Vielfalt: Diversity Management, Interkulturelles Konfliktmanagement & Teamentwicklung, Social Corporate Responsibility, Starthilfe, Begleitung & Nachhalten.


Orientierung für das Studium in Deutschland
Kulturelle Besonderheiten des Studienalltags, Vorbereitung auf das Studium und Informationen zu Studienmöglichkeiten


Ausbildung Kultur-Moderator*in
Weiterbildung zu bi-kulturellen Co-Trainer*innen, Qualifizierung zu Dolmetscherthemen, Vermittlung zwischen Institutionen und Geflüchteten.
>> Mehr Informationen

 

Knowledge Sharing für Ehrenamtliche
Interkulturelle Weiterbildungsmaßnahmen für Aktive in der Flüchtlingsarbeit, z.B. Interkulturelles Konfliktmanagement